RSS-Feed anzeigen

Shadow_Man

Der Millionär!

Bewerten
von am 02.09.2012 um 23:43 (4096 Hits)
Ich schreib so gern ein Gedicht, so einiges gar veröffentlicht. Dieses mal geht's um den Millionär, der so manchen macht das Leben schwer:


Ich wäre so gerne Millionär, dann wäre mein Konto niemals leer.
Mitarbeiter könnte ich beschimpfen, Moral und Anstand komplett lynchen.
Was sollen sie von mir schon wollen? So lange die Kohle wird rollen?

Mitarbeiter haben bei mir nichts zu lachen,
sie sollen schuften und Überstunden machen.
Ob Familie und Kind, ist mir egal,
bei mir zählt nur das nächste Geschäfts-Quartal.

Mein Kontostand wird immer mehr,
mein Geldbeutel ach so schwer.
Mitarbeiter werden stetig entlassen,
mir bleibt noch mehr Geld zum verprassen.

Diese Gier, diese Gier
die mich langsam zerfrisst,
das liebe Geld,
mich den Rest vergisst.

Der gute Ruf,
der ist dann weg,
doch was es mich geniert?
Einen Dreck.

Geldnot und Kummer kenne ich nicht,
was interessiert mich also der arme Wicht?
Doch nur eines zählt in meiner Welt:
Ich und mein Geld!



(Der erste Satz ist aus dem Lied "alles nur geklaut von den Prinzen". Ich schreib das lieber mal dazu, ich möchte ja nicht guttenbergen.)
SoldierCoDnoob hat "Gefällt mir" geklickt.
Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von Vordack
    Hehe lustig
  2. Avatar von Shadow_Man
    Danke
  3. Avatar von Michaelthorton
    Großartige Dichtkunst mit Schärfe !